Sei, was du bist: eine tiefe Begegnung mit dir

 

Spirituelles Wachstum ermöglicht jeder/jedem einen ganzheitlichen Zugang zum Leben. Es ist nicht möglich, nachhaltig erfolgreich zu sein, wenn nicht eine spirituelle Reifung mit einhergegangen ist. Das Wissen um Zusammenhänge, um innere Kraft und Ruhe sowie das Wissen um Liebe und Licht wird im Leben eine immer wichtigere Basis darstellen.

 

Sei, was du bist ist eine Ausbildung, die auf spirituelle Entwicklung und inneres Wachstum ausgerichtet ist. Der Fokus liegt auf dem Erkennen der Ganzheitlichkeit in allem Sein, dem Spüren der Energie und einem interdimensionalen Bewusstsein. Diese Entwicklung erfordert Ehrlichkeit, Reflexion und vor allem eines: intensive Arbeit an sich selbst.

 

Muster, Gedanken und Anhaftungen können hartnäckig sein. Sie zu erkennen, anzunehmen und aufzulösen ermöglicht spirituelles Wachstum. Der Weg kann einen langen Atem erfordern und ist gleichzeitig sehr erfüllend, denn er führt zu einer tiefen, zufriedenen Begegnung mit sich selbst.

 

Sei, was du bist ist somit eine Ausbildung für alle, die in ihrer Tiefe ankommen wollen. Du kommst in der Einheit von Körper-Geist-Seele an und erkennst, dass du alles und nichts bist. Geerdet und voll präsent nimmst du dich und deine Umwelt wahr. Du spürst was ist, was es braucht und gibst aus deinem Herzen. Gerade auch für Lehrer, Ärzte, Trainer, Therapeuten, Führungskräfte usw. ist diese ergänzende Ausbildung eine wichtige Basis, um Energien und Zusammenhänge wahrzunehmen und so aus einem ganzheitlichen Ansatz heraus helfen/heilen zu können.

 

Die Grundausbildung von Sei, was du bist geht über einen Zeitraum von 2 Jahren. Nächster Starttermin ist im Frühjahr 2021.  

© 2018 by Silvana Lins.

  • jetzt_lebendig_leben
  • Facebook