top of page

Führe deine Energie

Wir sind in allen Bereichen auf der Überholspur, liebe Leserinnen und Leser und manchmal überrollen uns die Energien regelrecht, denn das Tempo ist rasant. Kennt ihr das?

 

Besonders in diesen Momenten, aber aktuell fast durchgehen, sind wir sehr stark gefordert. Wir spüren die Unruhe des Umbruchs im Feld und wissen nicht, in welche Richtung wir selbst gehen sollen. Zurück? Einfach still halten? In der rasanten Energie mit dabei sein?

 

Daher heute meinen Aufruf an euch! Führt eure Energie, euren Schwung ganz bewusst. Dies gelingt am besten, wenn ihr euch immer wieder bewusst in das JETZT zurück holt. Fragt euch:

 

-       Bin ich bei mir?

-       Spüre ich mich im Körper?

-       Sind meine Gedanken klar hier?

-       Ist mein Atmen tief und ruhig?

 

Ihr könnt euch auch am Körper berühren, um euch in die innere Präsenz zu bringen. Legt eine Hand auf den Bauch und spürt euren Atem. Zählt mit und seid ganz da. So wird es wieder ruhig. Ihr könnt in diesem Zustand in euch Klarheit schaffen und so bewusst weiter gehen.

 

Euer Bewusstsein ist das einzige!!, das jetzt die Energie, den Schwung wirklich lenken kann und wodurch es euch nicht mitreißt in die äußeren Unruhen. Indem ihr bewusst seid, könnt ihr darauf achten, wo ihr euch gerade befindet. In der Ruhe, in der Wut, in der Kraft, in der Transformation ...? Alles ist in Ordnung, klärt euren Zustand und dann geht weiter.

 

Erlebe ich mich bewusst in meiner Energie kann ich auch entscheiden, wie ich weiter vorgehe. Steige ich aus dem Hass aus, verzeihe ich um meiner Selbst willen, heile ich meine Verletzungen und bin ich bereit, auch das Positive zu sehen?

 

Denn diese aktuellen Energien verstärken alle Energien im Feld. Und bringen Unruhe im Außen, denn wir müssen erst lernen, mit den höheren Schwingungen umzugehen und alles zu integrieren, was damit einhergeht. Wir müssen uns auch von niedrigeren Schwingungen verabschieden, was nicht ganz leicht fällt, sind sie doch sehr vertraut. So wird aktuell Wut sichtbarer, Hass spürbarer. Genauso wird aber auch das Positive sehr gestärkt. Bin ich bereit Frieden zu schließen, spüre ich dies sofort mit einem 1000fach Verstärker.

 

Wir sind in einem rasanten Umbruchsjahr. Und wir gestalten das Neue innerhalb dieses Umbruchs. So oder so wird alles anders werden, doch wie willst du es haben? Wie willst du aus deinem Bewusstsein heraus das Leben auf der Erde gestalten?

 

Lass ein Bild vor deinen Augen entstehen, wie es sein soll. Spürst du den Frieden darin? Spürst du die Liebe und die Verbindung darin? Lass dieses Bild in dein Herz und trage es ab jetzt immer bei dir.

 

Es wird dadurch in der Wirklichkeit ankommen.

 

Alles Liebe

Silvana

 

 

23 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Alleine

Comments


bottom of page