• Silvana Lins

Erinnere dich, wer du bist

Vergangenes Wochenende war ich auf einem Weiterbildungsseminar und bin wieder einmal auf den Satz: ‚Erinnere dich, wer du bist‘ aufmerksam gemacht worden. Ein unglaublich kraftvoller Satz, der alles beinhaltet was es derzeit für die Menschen braucht.

Was bedeutet ‚Erinnere dich, wer du bist‘? Wir alle sind angebunden an unser innerstes Licht, manche nennen es die göttliche Energie. Es ist unsere innerste Kraft, unser Sein und hat unser ureigenstes Potential inne. Leben wir verbunden mit diesem Licht, dann können wir unser ureigenstes Potential zum Ausdruck bringen. Spürbar wird dies durch Ruhe, Kraft, Vertrauen und Zufriedenheit in uns und in unserem Alltag.

Doch gerade im Alltag vergessen wir nur zu leicht auf unser Innerstes. Da stehen Aktivitäten, Listen, Pläne etc. im Vordergrund, beruflich, in der Freizeit oder mit der Familie. Dies alles gibt uns (eine vermeintliche) Sicherheit, eine (erhoffte) Wertschätzung durch andere und das Gefühl, irgendwann dafür geliebt zu werden. Wir übersehen die Abhängigkeit in die wir uns begeben haben und definieren uns über die Rückmeldungen von Außen. So legt sich langsam ein Schleier des Vergessens über uns und wir beginnen uns und unser Leben mehr und mehr von Außen lenken zu lassen.

Was uns dabei nicht bewusst ist, ist die Tatsache, dass wir dadurch unser Innerstes in andere Hände gegeben haben und jemand anderen für uns sorgen lassen. Wir spüren uns nicht mehr und sind uns unserer selbst nicht mehr bewusst (kein Selbst-Bewusstsein-Haben). Wir stellen erst fest, dass da niemand im Außen übernommen hat, wenn es uns richtig schlecht geht. Und die Tatsache, dass niemand übernommen hatte, geschah aus einem einfachen Grund: es ist unsere ureigenste Aufgabe, die wir da abgegeben haben. Es ist unsere Aufgabe uns selbst zu achten, wertzuschätzen, uns Zeit für uns zu nehmen und uns selbst treu zu bleiben. Und so wäre die notwendige Änderung in unserem Leben ganz einfach: wir übernehmen wieder die Verantwortung für uns und unser Leben!

'Erinnere dich, wer du bist' ist somit genau der Hinweis, den ich euch mitgeben möchte. Erinnere dich daran, dass du alles in dir hast was du brauchst. Dass du nicht funktionieren musst und du es schaffen kannst, aus dem vertrauten Rad der Glaubenssätze und Lebensmuster auszusteigen um einfach wieder zu sein! Es mag manchmal ein Weg der Angst sein, manchmal viel Freude hervorrufen und es gibt Zeiten, da ist beides da. Doch es nicht zu tun, bedeutet, alles an andere abzugeben und dann Opfer zu sein, wenn das Leben nicht so funktioniert, wie wir es erwarten.

'Erinnere dich, wer du bist' ist der Einstieg ins Leben und die Basis der Ausbildung 'einfach.sein', welche ich anbiete. Es ist ein Weg heraus aus dem bisherigen und hinein in das, was unserem Innersten entspricht. Das ist nicht immer einfach, doch es ist es allemal wert! Wer noch dabei sein möchte, einfach melden. Ich freu mich über jede und jeden, der sich selbst wieder entdecken möchte und mit dabei ist beim 'einfach.sein'.

Ein Blog für alle auf dem spirituellen Weg ...

© 2018 by Silvana Lins.

  • jetzt_lebendig_leben
  • Facebook